Reinkarnation also möglich? 

http://www.erhoehtesbewusstsein.de/wie-seelen-ihre-eltern-und-familien-wahlen/

Advertisements

Wasser ist viel mehr…

Wasser ist Lebenskraft, und Wasser ist ein vorzüglicher Energieträger. Mit seiner Erfindung der Wasserkristall-Fotografie gelang es dem japanischen Wasserforscher Dr. Masaru Emoto nachzuweisen, was empfindliche Menschen immer schon spürten und Homöopathen seit langem nützen: Wasser nimmt Informationen verschiedenster Art auf. Selbst Gedanken übertragen sich auf das Wasser und verändern es.

Mehr auf folgendem Link: https://www.lichtkreis.at/wissenswelten/wasser-wissen/wasserged%C3%A4chtnis/

Welche Energie strahlst du aus? – Was Du aussendest wird Realität! — >> DER Weg zum MenschSEIN in Frieden und SELBSTbestimmung

Nicht nur innerhalb der spirituellen Szene sondern inzwischen auch im allgemeinen Sprachgebrauch, tauchen immer wieder Begriffe auf wie High Energy, feinstoffliche Energien, Lebensenergie, oder Energieebenen. Handelt es sich hier lediglich um innerpsychische Begebenheiten oder existieren hier tatsächlich Energieformen oder ähnliches? Welche Energie strahlst du aus? Sorge, Schwere, Unsicherheit, Zweifel, Angst, Misstrauen, Nervosität, Hass oder Freude, […]

über Welche Energie strahlst du aus? – Was Du aussendest wird Realität! — >> DER Weg zum MenschSEIN in Frieden und SELBSTbestimmung

DER Weg zum MenschSEIN – ICHBINDU – Die OHRENBARUNG des JHWH oder Holofeeling — >> DER Weg zum MenschSEIN in Frieden und SELBSTbestimmung

EINLEITUNG: Was ist HOLOFEELING ? Schön dass Du diese Seite endlich gefunden hast. Rein zufällig bist Du nun bis zur geheimnisvollen Tür Deines eigenen, Dir noch völlig „unbekannten Inneren“ (= INTERnes geistiges NETz) vorgestoßen. Da Du auf der Suche nach mir bis hierher vorgedrungen bist, ist es an der Zeit, mich bei Dir persönlich vorzustellen. […]

über DER Weg zum MenschSEIN – ICHBINDU – Die OHRENBARUNG des JHWH oder Holofeeling — >> DER Weg zum MenschSEIN in Frieden und SELBSTbestimmung

Liebe ist….

Es gibt keine grössere Macht und Kraft als die Liebe. Muskeln können ein Schild spalten und sogar Leben vernichten, doch nur die unsichtbare Kraft der Liebe kann Herzen öffnen und die Seele nähren. Solange man die Kunst der Liebe nicht beherrscht, kann man den Zweck seines Daseins nicht genügen. Liebe ist das Wirkungsvollste Mittel für den Zugang zu Mitmenschen, dem sich niemand verschließen kann.

Die Gedankengängen mögen sie widersprechen, das Gesicht ablehnen, die Ideen mögen Argwohn erregen, die Liebe jedoch wird Herzen erreichen, so wie Sonnenstrahlen das härteste Eis zum Schmelzen bringen.

In Liebe

eure Uroviel

Der Weg zum Mensch SEIN

Vor langer Zeit, war Hawaii ein mystischer und magischer Ort (und ist es noch heute in vielerlei Hinsicht). Was Hawaii vor allem im Mittelalter magisch machte, waren die Schamanen genannt Kahunas, die auf smaragdgrünen Inseln lebten. Es wird gesagt, dass diese Personen die wahre Natur der Wirklichkeit erlebten, in dem sie mehrere Dinge bewusst erkannten […]

über DER Weg zum MenschSEIN – 7 Schlüssel zu höherem Bewusstsein — >> DER Weg zum MenschSEIN in Frieden und SELBSTbestimmung

Mitmenschen leben lassen

Es gibt gewisse Sache, an denen man nichts ändern kann. Genauso bei Mitmenschen!

Kaum kreuzen sich die Wege zweier Menschen, versucht man anfangs einander sympathisch zu sein und einander bedingungslos zu lieben (akzeptieren). Nach einer gewissen Zeit meldet sich unser Ego und rebelliert. Das Ego zeigt uns die Unterschiede auf. Dort wo es zumal noch Gemeinsamkeiten gab, gibt es nun Differenzen.

Gemeint sind hier nicht nur Liebesbeziehungen, sondern auch Freundschaften.

Man will so gerne, dass das gegenüber genau das gleiche denkt. Genau so handelt, ja genau, genauso ist wie das eigene Selbst. Auf der Suche nach dem Seeleverwandten = Meinem Zwilling.

Leider hat man hier außer acht gelassen, dass jede Person aus einer anderen Familie, Kultur, Religion abstammt. Natürlich mit verschiedenen Vergangenheiten die einem mehr oder weniger geprägt haben. Traumatische Erfahrungen in der Kindheit oder als Erwachsener machen das alles nicht einfacher. Verdrängte Gefühle und Ängste vielleicht sogar ertränkt in Alkohol oder Drogen.

Dem Ego kann man meines Erachtens nicht entkommen. Genauso wenig der Frage: „Warum verhält sich der Mitmensch so? Warum verhält er sich nicht, so wie ich mich verhalten würde?“

Eine Frage, an deren man Tagelang zu nagen hat. Völlig zwecklos und sinnlos! Energie raubend! Eine Antwort gibt es nämlich nicht. Jedoch nicht die, die jeder von uns am liebsten hören möchte und welche uns zum Traum, der Zwilingsseele näher bringen lässt. Die eigenen Ansichten dem Gegenüber aufzwingen ist kontraproduktiv und es entstehen Missverständnisse. Durch das Ego wirken nun noch mehr Kräfte, nähmlich Emotionen die zum Vorschein kommen (Enttäuschung, Trauer, Wut evt. Hass).

Ein Erdbeben, dass den gemeinsamen Weg in der Mitte spaltet, auf der einen Seite die noch zuvor liebenswürdige Mensch, auf der anderen Seite du. Man erschafft Trennung anstatt Zusammenhalt. Ein Individuum anstatt Einheit. Wie fühlt sich die Einsamkeit auf der einen Seite der Erdspalte an?

Wenn man die Mitmenschen nicht ändern würde, sondern versuchen dem Ego zu erklären, warum die Person so sein könnte, sich mit der Person befassen würde (Bedingung: Das Gegenüber sollte bereit sein, sein Inneres dir preis zugeben = sein Wesen, sein Leben. Es brauch Feingefühl, Geduld und Zeit). Würde man eventuell verstehen, warum diese Person ist, wie sie nun mal ist. Man gebe dem Mitmenschen eine Chance! Durch diese Chance entsteht über der Erdspalte eine Brücke die Verbinden kann. Jedoch liegt es immernoch an dir, ob du hinüber gehen möchtest. Der Weg für die bedingungslose Liebe ist gelegt und dem Ego kehrt man in dieser Beziehung, den Rücken zu!

Ich bin überzeugt, dass wenn man durch die Augen Jesu schauen würde, würde man in jedem Menschen einen Bruder oder eine Schwester sehen. Egal welches Wesen, sich vor einem befinden würden, man würde den Mangel an Liebe erkennen und man hätte das Bedürfnis, den Mangel aufzulösen. 

In Liebe,

eure Uroviel